Bio-zertifiziert

EU-Bio-Zeichen
Wir haben uns dieses Jahr zur Zertifizierung entschlossen. Das Tolle ist: knapp 2/3 unserer bisherigen Vertragslieferant*innen haben auf Anhieb mitgezogen! Schade ist, dass wir aufgrund der geringen Ernte dieses Jahr noch kaum Getränke mit dem Bio-Label versehen werden. Um genügend Menge für die jeweiligen Füllungen zu haben, müssen wir alles Obst zusammen nehmen und können es daher noch nicht mit dem Bio-Zeichen versehen. Was ist der Sinn der Zertifizierung, wenn wir doch bisher „nicht bio, sondern besser“ produziert haben (nämlich ungespritzt)? Wir merken, dass immer mehr Kund*innen sich nach dem Bio-Siegel richten – an sich ein gutes Zeichen, aber für uns wurde es schwierig, unsere besondere Qualität zu vermitteln. Den Kund*innen, für die der Blick auf das Siegel entscheidet, ist dann zukünftig auch gedient. Und alle anderen können darauf vertrauen, dass wir „nicht nur bio, sondern besser“ weiterproduzieren.
Der eingetragene Name ist nach Veröffentlichung des Kommentars sichtbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.