Sie benutzen den Browser Internet Explorer, Version 6 oder niedriger - Bitte entschuldigen Sie die schlechte Lesbarkeit der Seite, aber mir war das Design für die alten Microsoft-Browser zu schwierig. Sie haben also nur eine Notversion unserer Homepage vor sich. Empfohlene Browser: Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera oder Internet Explorer ab Version 7.
-- Sabine Seeliger, Mosterin & Hobby-Webdesignerin --

Hier geht's direkt zum Brisanti® BIRNOH®

grüne Äpfel

Normalerweise verpönt, für den Verjus gewünscht: unreifes Obst.

Apfel-Verjus


aus ungespritzten Hochstamm-Äpfeln

Was ist Verjus

Verjus (= Grünsaft oder Agrest) ist der Saft von grün geerntetem Obst. Er ist nicht zum (Pur-)Trinken gedacht, sondern wird in der kreativen Küche als Alternative zu Essig oder Zitronensaft eingesetzt.

Mehr Information zu Verjus finden Sie z.B. bei Wikipedia.


EU-Öko, Bio-BW und Gutes-vom-See Apfel-Verjus

Unser Verjus besteht aus Äpfeln und sonst nix.
Wir verwenden säurereiche, späte Sorten, die wir allerdings schon im Juli ernten. Auf diese Weise hat der Saft nur ca. 70 % des Zuckergehaltes eines Apfelsafts aus reifen Früchten.
Im Vergleich zu Essig und Zitronensaft ist Apfel-Verjus weniger stark sauer. Außerdem bringt er natürlich den typischen Geschmack grüner Äpfel mit - damit bekommen Salat-Dressings, Soßen und Suppen eine ganz besonderes Aroma, ohne dass dieses so dominant hervortritt wie Essig. Im Essen merkt man Verjus eher als eine allgemein fruchtige Note.
Ebenso entsteht mit Verjus eine neue Variante aller Cocktails, die normalerweise mit Zitronen- oder Limettensaft gemixt werden.

Übrigens: da wir nur ungespritzes Obst verarbeiten, haben wir auch bei einem so ungewöhnlichen Erntezeitpunkt kein Problem mit Wartezeiten nach Spritzungen, die einzuhalten wären.

Die Preise für den Verjus finden Sie auf der Seite Produkte und Preise (Übersicht) .

Die Zutatenliste mit Nährwertangaben gibt es hier als PDF-Liste .


Logo Mosterei