Sie benutzen den Browser Internet Explorer, Version 6 oder niedriger - Bitte entschuldigen Sie die schlechte Lesbarkeit der Seite, aber mir war das Design für die alten Microsoft-Browser zu schwierig. Sie haben also nur eine Notversion unserer Homepage vor sich. Empfohlene Browser: Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera oder Internet Explorer ab Version 7.
-- Sabine Seeliger, Mosterin & Hobby-Webdesignerin --

Hier geht's direkt zum Brisanti® BIRNOH®

Bag-in-Box-Kartons

Auf Wunsch füllen wir Ihren Süßmost pasteurisiert im Bag-in-Box-Verfahren.

Wir pressen Ihr Obst, auch Kleinmengen, auf Wunsch pasteurisiert im Bag-in-Box-Verfahren.


Wie das Lohnmosten funktioniert

Wenn Sie selbst Obstbäume haben und Saft oder Most herstellen möchten, dann können Sie bei uns Ihr Obst pressen lassen. Dazu müssen Sie sich telefonisch unter 07738 1729 anmelden.

Wir haben immer samstags und an einem Wochentag (in der Regel Mittwoch) Termine zum Lohnmosten für Sie. Bag-in-Box-Füllung bieten wir nur am Samstag an.

Zu Ihrem Lohnmosttermin bringen Sie Ihr Obst und - wenn Sie nicht Bag-in-Box füllen lassen möchten - Gefäße zum Abtransport des Süßmostes mit. Zur Abschätzung des benötigten Fassvolumens gehen Sie von zirka 3/4 des Gewichts Ihres Obstes in Litern aus. Wenn Sie Saft selbst einkochen möchten, können Sie für die kurze Zeit zwischen Pressen und Einkochen auch Fässer bei uns leihen (2 €/Tag).
Den Süßmost pumpen wir direkt beim Pressen in Ihre Fässer - Sie haben die Gewissheit, dass es der Süßmost aus Ihrem Obst ist, der in Ihr Fass läuft.

Was das Lohnmosten kostet

unter 110 Liter 110 bis unter 500 Liter 500 Liter und mehr
Preise Saison 2017 - kurzfristige, unangekündigte Änderungen auch während der Saison vorbehalten, Preise inklusive MwSt.
Preise beinhalten: pressen (Oechsle messen auf Wunsch)
Leihgebühr 60-Liter-Fass: 2,00 €/Tag
Leihgebühr 1.000-Liter-Tank plus Schlauch bis 20 m (1 Tag): 4,50 €
20,00 € (pauschal)   0,18 €/l 0,16 €/l

Wie Bag-in-Box (= Beutel-im-Karton) funktioniert

Wenn Sie Ihren Süßmost nicht selbst einkochen und auch nicht zu Most vergären möchten, dann können Sie sich für einen Samstag zum Lohnmosten anmelden und uns Ihren Süßmost pasteurisieren und im Bag-in-Box-Verfahren abfüllen lassen. Dazu müssen Sie sich zunächst genauso wie oben beschrieben zum Lohnmosten anmelden - bitte sagen Sie bei der Terminvereinbarung unbedingt dazu, dass Sie füllen lassen möchten!
Zu Ihrem Lohnmosttermin bringen Sie in diesem Fall keine Gefäße für den Süßmost mit. Wir füllen ihn in einen separaten Tank. Am Samstagabend, spätestens am Sonntagmorgen wird Ihr Süßmost dann pasteurisiert und in lebensmittelechte PE-Beutel gefüllt. Wir kühlen die heiß gefüllten Beutel zur Schonung des Saftes sofort ab. Wenn Ihr Saft gefüllt ist, rufen wir Sie an.

Es gibt Bag-in-Box-Beutel und -Kartons in 5- und 10-Liter-Ausführung. Jeder PE-Beutel besitzt einen Zapfhahn. Zum Zapfen werden die Beutel in einen passenden Karton mit Aussparung für den Hahn gestellt.
Haltbarkeit des Saftes: verschlossener Beutel zirka ein Jahr, angezapft zirka drei Wochen.

Achtung: Wegen der Verluste (Tank, Pumpe, Pasteuriseur, Füller und Schläuche dazwischen) lohnt sich das Bag-in-Box-Füllen erst ab zirka 110 Liter Süßmost, was einer Obstmenge von 150 kg entspricht.
Wenn Sie kleinere Mengen haltbar machen möchten, bietet sich folgende Lösung an: Lohnmosten bei uns (keine Mindestmenge, s.o.) und Pasteurisiergerät beim BUND Hegau ausleihen. Hier gibt's die Infos zum Pasteurisiergeräte-Verleih .

Was Bag-in-Box kostet (inklusive Lohnmosten)

  unter 110 Liter 110 bis 250 Liter 250 Liter und mehr
Preise Saison 2017 - kurzfristige, unangekündigte Änderungen auch während der Saison vorbehalten, Preise inklusive MwSt.
Preise beinhalten: lohnmosten, erhitzen, füllen, kühlen und PE-Beutel
5-Liter-Umkarton: 0,80 €/Stück,
10-Liter-Umkarton: 1,20 €/Stück
(Die Kartons können auch mehrfach verwendet werden; Sie benötigen dann nicht für jeden Beutel einen Karton.)
5-Liter-Beutel keine Bag-in-Box-Füllung 3,60 €   (0,72 €/l)
+20 Euro Kleinmengenzuschlag
3,60 €   (0,72 €/l)
10-Liter-Beutel keine Bag-in-Box-Füllung 6,20 €   (0,62 €/l)
+20 Euro Kleinmengenzuschlag
6,20 €   (0,62 €/l)

Logo Mosterei